Von Wölfen und Vampiren







  • Viktoria von Hohenzollern

    ist 17 Jahre alt und die Tochter der Königin der Vampire.

  • Deep Falls, USA

    Es wird ihr gestattet, ein Auslandsjahr in den USA zu verbringen.

VWuV - 1. Teil






  • Raphael de Angelo

    Sie lernt einen Jungen namens Raphael kennen und verliebt sich in ihn.

  • Geheimnisse

    Sie muss ihr Geheimnis vor ihm bewahren. Doch auch er hat etwas zu verbergen...

Von Wölfen und Vampiren

Viktoria von Hohenzollern ist 17 Jahre alt und die Tochter der Königin der Vampire. Sie ist hübsch, hat kastanienbraunes, hüftlanges Haar und blaue Augen.

Das Leben am Hofe ihrer Mutter hat zwar seine Vorzüge, jedoch fühlt Viktoria sich zunehmend vom strengen Protokoll, von den vielen Regeln und Pflichten und der ständigen Aufsicht ihrer Brüder eingeengt und sehnt sich nach Normalität. Sie bekniet ihre Eltern, ihr ein bisschen Freiheit zu geben und hätte niemals gedacht, dass ihre Mutter und der Rat der Vampire, das House of Vampires, zustimmen würden. Ihr wird schließlich ein Jahr im Ausland bewilligt.

Zusammen mit ihrem Leibwächter Dominik und ihrer Haushälterin Daniela sucht sie sich die Kleinstadt Deep Falls im US-Bundesstaat Montana aus.

Sie besucht die örtliche High School und findet schnell (menschliche) Freunde. Vor allem Bonny wird schnell zu ihrer besten Freundin. Zusammen mit ihr versucht sie ein normaler Teenager zu sein. Sie schneidet sich die Haare kürzer und passt sich dem Klamottenstil der anderen Schüler an.

Schnell holt sie jedoch ihre Herkunft und das Prinzessinnen-Dasein wieder ein als Reginald, der Clanchef der nordamerikanischen Vampire, sie um ihre Hilfe bittet. Ein furchtbarer Mörder treibt sein Unwesen und tötet nicht nur Vampire.

Doch damit nicht genug. An ihrer neuen High School lernt sie Raphael kennen. Er ist der Traum eines jeden Mädchens, groß, schwarze Haare, raubtierbraune Augen und ein Lächeln, das die Knie weich werden lässt. Es gibt nur leider mehrere Probleme: Zum einen ist er ein Mensch, zum anderen will er anscheinend auch gar nichts mit ihr zu tun haben. Des Weiteren versucht er offensichtlich etwas zu verbergen, von dem Viktoria nur weiß, dass es unmöglich größer als ihr Geheimnis sein kann. Sie ist schließlich ein Vampir an einer High School. Was könnte es schon schlimmeres geben…?

Deep Falls

Hier spielt der Hauptteil der Handlung vom ersten Teil der Fantasy-Trilogie Von Wölfen und Vampiren. Deep Falls ist ein fiktiver Ort und liegt in der Handlung im US-Bundesstaat Montana. Man könnte es als Provinznest bezeichnen und hat nur ein paar Tausend Einwohner. Es ist auf jeden Fall viel kleiner und dörflicher als Hamburg, Viktorias Heimatstadt. Um Deep Falls herum, verlaufen riesige und wunderschöne, für uns Deutsche unvorstellbar große, Waldgebiete.


Feedback

Hat dir gefallen was du gesehen und gelesen hast oder gibt es etwas zu meckern? Hast du noch Anmerkungen? Dann schreib mir doch bitte eine kurze Nachricht. Ich freue mich sowohl über Lob als auch über Kritik. Lob hört schließlich jeder gerne und von konstruktiver Kritik kann ich nur lernen.

Please leave this field empty.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!